Bereich Industrie und Produktion

Hülskens GmbH & Co. KG

Der im Bereich Wasserbau- Kies, Sand, Beton und Schaffung von Lebensraum tätige Konzern konnte durch die Umrüstung der Werkshalle mit HBP Pro Hallenstrahlern eine sehr hohe Energieeffizienz erreichen und seine CO² Bilanz im Bereich der Gebäudebeleuchtung nachhaltig reduzieren.

WIDOS Wilhelm Dommer Söhne GmbH

Die WIDOS Wilhelm Dommer Söhne GmbH stellt Schweißmaschienen für Kunststoffrohre am Standort Chemnitz her. Durch den kompletter Tausch der Beleuchtung im Bereich der Produktion mit Lichtbändern und darin verbauten nachhaltigen T8 LED-Röhren und im Bereich Büro mit LED Panels, Bürostehleuchte und Linear-Modulleuchten konnten wir den Bedarf des Kunden umfassend und kostengünstig umsetzen.

SMP Sintermetalle Prometheus Gmbh & Co.KG

Bei der SMP Sintermetalle Prometheus Gmbh & Co.KG wurde neben der Neuinstallation der Außenbeleuchtung mittels SLB 8 Straßenleuchten eine Umrüstung der Hallenbeleuchtung auf HBP Hallenstahler incl DALI + Tageslichtsteuerung vorgenommen

B+K Elektronic GmbH

Ansprechpartner Wolfgang Filz

Wolfgang Filz

B+K Elektronic GmbH  Fertigung wurde komplett umgerüstet auf LED T8 Pro Leuchtröhren und LM3 Linearleuchten

Es sollten 1000lx Em auf den Arbeitstischen erreicht werden. Dies wurde mittels LM3 Modulen mit 60° Abstrahlwinkel erreicht.Der Energiebedarf sank auf unter 30% des vorherigen Bedarfs.

 

Hier ein Bild vor der Umrüstung

Hier das Ergebnis nach der Umrüstung.

Unter anderem wurden hier 4000K LM3 Module über dem Pausenbereich verwendet um den Mitarbeitern eine angenehme entspannende Atmosphäre zu bieten. In den Arbeitsbereichen wurde hingegen als Farbtemperatur 5000K verwendet, um die Konzentration zu steigern. Die Farbechtheit der Leuchten liegen alle bei gemessenen > 85 CRI, um die Kontraste deutlich werden zu lassen und ein langes entspanntes Sehen zu ermöglichen.

KANN GmbH Baustoffwerke Magdeburg

KANN GmbH Baustoffwerke Magdeburg – Umrüstung Beleuchtung Halle in Umgebung mit erschwerten Bedingungen mit Highbay Clear HBC Hallenstrahlern und FLXP Flutlichtern